- Werbung -
Software | Scatterd

Posts Tagged ‘ Software

Noch mehr Daten für Google: Latitude

Google hat den Dienst Google Latitude gestartet. Dabei handelt es sich um eine Browsererweiterung, die die exakte Position deiner Freunde an Google Maps übermittelt. Hauptsächlich wurde das System für Handys oder Smartphones entwickelt, funktioniert aber auch mit jedem handelsüblichen PC (den Sinn dahinter lassen wir mal außen vor).

Weiterlesen

Lust auf was Kostenloses? Acronis True Image 10 for free!

Ich gebs ja zu: Ich bin ein Schnäppchenjäger. Bevor ich was bei MediaMarkt kaufe, gucke ich erst, ob es das Produkt woanders billiger gibt. Und das gibt es meistens im Internet. Klar, denn im Gegensatz zu einer Filliale haben Onlineshops kaum Personalkosten. Und wenn es was ganz kostenlos gibt, dann bin ich doch dabei :)

Gerade habe ich beim Schnäppchenblog myDealZ.de gelesen, dass Acronis im Zuge ihrer Version 2009 des Datensicherungsprogramms True Image die Version 10 des beliebten Stück Software kostenlos anbieten! Das Programm hat durchweg gut abgeschnitten und auch die anfänglichen Probleme mit Vista sollen mit dem aktuellem Update behoben sein.

Für den Download müsst ihr euch hier registrieren. Die Seite ist allerdings momentan stark überlastet. Der Key, den ihr bekommt, funktioniert nicht mit der deutschen Version. Ihr müsst die Englische laden.

Fan fordert sofortigen Release von Windows 7

Da sind manche glatt so begeistert von Windows 7, dass sie es gar nicht mehr erwarten können das Betriebssystem in den Händen zu halten. So hat ein Fan nun eine Petition gestartet, inder er dazu auffordert, Windows 7 sofort zu releasen. Wenn man da an die Stimmung bei Windows Vista denkt, möchte man gar nicht glauben, dass die Vorfreude auf das nächste OS so groß ist.

Mittlerweile gibt es 2000 Unterschriften auf der Website. Doch die Redmonder werden sich davon sicherlich nicht begeistern lassen, denn schließlich wurden sie wegen Vista ziemlich auseinander genommen. Da wäre es ein Grauß, wenn sie wieder ein unfertiges Betriebssystem auf dem Markt schmeißen. Ich jedenfalls hoffe, dass Microsoft nichts überstürzen wird, obwohl die Perfomance von der jetzigen Beta schon sehr gut ist.

Übrigens: Mittlerweile gibt es eine Kompatibilitätsliste mit Programmen, die auf dem nächsten Betriebssystem schon laufen.

Windows 7 Release Candidate im April?

Wie man auf dem schwedischen Partnerblog von Microsoft lesen kann, soll der RC vom nächstbesten Betriebsystem Windows 7 schon im April erscheinen.

Weiterhin soll der RTM-Status im Dritten Quartal 2009 erreicht werden. Als RTM-Status bezeichnet man den “Ready to Manufacturing”-Status, also den Zeitpunkt, an dem eine Software schon bereit für die Auslieferung ist. Der genaue Zeitpunkt des RTM Status ist der 03. Oktober 2009 um 11:10 Uhr. Das heißt auch, dass zu diesem Zeitpunkt die Auslieferung an die Geschäftskunden begonnen wird.

Das wäre dann doch wohl ziemlich flott. Wenn man diesem Blog glauben schenken darf, so will Microsoft also das Weihnachtsgeschäft mitnehmen. Bleibt nur zu hoffen, dass Windows 7 dann auch wirklich stabil läuft. Was ich bisher gehört habe, klang schon vielversprechend. Fehlt nur noch das I-Tüpfelchen, dann wäre das nächste Windows perfekt :)
Die aktuelle Beta kann bis zum 10. Februar herunter geladen werden.

4 Gratis Programme von Magix

Magix ist spendierfreudig. Wie ich heute in dem Newsletter des Softwareherrstellers gelesen habe, verschenkt Magix 4 Programme mit einem Juhuu-Effekt! Es handelt sich dabei um Programme für Photos, sowie für eure Musik. In nur wenigen Klicks sollen sich tolle Ergebnisse mit der Software erzielen lassen. Hier sind die Programme.

Weiterlesen

iPhone 3G ohne SIM-Lock!

Jaja, ich weiß. Die Überschrift ist etwas großkotzig. Aber was macht man nicht alles für Besucher. :P

Wie gerade auf PaiN Blog gelesen habe, arbeitet gerade das iPhone-Dev-Team an einer Software, die den SIM-Lock des iPhones entfernen soll. Die Software mit dem Codenamen “yellowsn0w” ist bereits fertig gecodet. Nun wird nur noch die Benutzeroberfläche entsprechend bearbeitet, sodass sich jeder in dem Programm zurecht findet. Silvester soll das Tool dann erscheinen. Weiterlesen

Creative Commons License