- Werbung -
Verdammt, ich will endlich auch Sachen aus dem Google Play Store kaufen können! | Scatterd

Verdammt, ich will endlich auch Sachen aus dem Google Play Store kaufen können!

Liebes Google,

die Namensumstellung des Android Markets in “Google Play Store”, der neben Apps nun auch Filme, Musik und Bücher anbieten soll, haben wir und habe ich mitbekommen. Über den Namen kann man natürlich streiten, mir ist es aber im Prinzip egal, wie denn nun der Schuppen heißt, wo ich die Apps (und in Zukunft auch Filme, Musik) beziehe und mein Geld lasse. Ähh, Moment: Geld lassen?

Das ist ja gerade das Problem! Ich kann mein Geld nicht bei euch lassen, denn ihr bietet seit zig Monaten immer noch nur Kreditkarten als Zahlungsmittel an! Man, ich habe aber keine Kreditkarte! Ich will PayPal-Unterstützung, Bankeinzug, Prepaidkarten oder whatever! Was nützt es mir zu wissen, dass ihr euren Store mit weiteren Medien ausbaut, ich aber keine Möglichkeit habe, den Krempel zu kaufen? Und nur wegen Android hole ich mir keine Kreditkarte, sorry.

Ich hätte nämlich schon längst in euren Market ein paar Mark investiert, würdet ihr nur eure Zahlungsmöglichkeiten erweitern. Sollte doch auch nicht sonderlich schwer sein, bietet ihr doch auch bei AdSense die Möglichkeit, die Auszahlungen auf ein normales Bankkonto zu überweisen. Da dürfte es doch in die “andere Richtung” nicht sehr viel kniffliger sein.

Deshalb, im Zuge eurer Erweiterung des Stores: Bitte, bitte, bitte mehr Zahlungsmöglichkeiten!

  • Trackbacks geschlossen
  • Kommentare (2)
  1. Ja das finde ich auch echt bedauernswert. Man hat ja wirklich in jedem kleinen Shops die verschiedensten Zahlungsmöglichkeiten und dann findet man genau in so wichtigen Stores wie dem Android Market nichts dergleichen. Vielleicht will sich Google nicht darauf herablassen, mit anderen Unternehmen eine Partnerschaft einzugehen? :-D

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • Wäre schon möglich.
      Aber dann sollten Sie wenigstens Prepaid-Karten an der Tanke anbieten oder Bankeinzug. So finde ich das echt doof.

      Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Kommentare nicht möglich.
Creative Commons License