- Werbung -
ACTA: Was das ist und warum es tierisch gefährlich ist | Scatterd

ACTA: Was das ist und warum es tierisch gefährlich ist

Ich muss gestehen, ich habe mich lang daran drum herum gelesen, weil ich keine Lust hatte, mich mit so einem mächtigen Thema zu beschäftigen. Das war eventuell ein Fehler, denn ACTA scheint eine sehr gefährliche Sache zu sein. Hier mal ein Video, das in weniger als 10 Minuten erklärt, worum es sich handelt. Man sollte aber dazu sagen, dass das Video von Anonymous ist. Ganz unparteiisch ist das ganze also nicht. Aber wer bitte möchte schon anderer Meinung sein bei diesem Thema? Als normaler, freiheitsliebender Bürger kann man im Prinzip nur gegen ACTA sein. Hier also das Video:

Das Video macht ein etwas verschwörerischen Eindruck, aber ich denke das soll auch so ein. ACTA bewirkt weitreichende Änderungen in unsere Rechte. Wer weiterhin ein freies Internet möchte, sollte dieses Video weiter verteilen und die Leute aufklären. Handeln – jetzt!

Weitere Links:

  • Trackbacks geschlossen
  • Kommentare (3)
  1. Mja, Anonymous Videos sind alle etwas albern und nehmen sich ein Stück weit zu wichtig um es noch als Selbstironie durchgehen lassen zu können aber die Botschaft an sich stimmt und das ist das Wichtige.

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. Dieser Mist muss unbedingt gestoppt werden, sonst gibts kein Internet mehr in der Form, wie wir es heute noch kennen.

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • Theresa
    • 23. Feb. 2012

    If the government were to control the internet that would eventually allow complete control on what info/news they want to be shown, and the ones they want to hold on to…….which would turn the internet into complete BS, as is? the media nowadays.
    What’s worse is if we actually let this happen as a society.
    Theresa\’s letzter Post: Boulder Philharmonic

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Kommentare nicht möglich.
Creative Commons License