- Werbung -
Neuer Wikileaks-Leak eher amüsant, als spektakulär … oder vielleicht doch? | Scatterd

Neuer Wikileaks-Leak eher amüsant, als spektakulär … oder vielleicht doch?

Der Leak ging ja gut los: Durch eine Logistik-Panne hatte ein Kiosk in Basel schon die SPIEGEL-Ausgabe von morgen zum Verkauf angeboten. Zu lesen soll der neue Leak der Whistle-Blower Plattform Wikileaks sein, und zwar die Depeschen der Amis. Also die Berichte darüber, wie Amerika die Welt sieht – und deren Politiker. Auch von Deutschland. Und unser guter Westerwave kommt dabei gar nicht gut weg.

Insgesamt muss man aber sagen, dass der Leak nicht gerade “knallt”, wie zum Beispiel das Irakvideo oder gar die unzähligen Dokumente. Und obwohl der Umfang dieses Leaks wohl größer sein soll, als der Vorige, ist er nicht sehr viel spannender. Meiner Meinung nach. Ich finde es eher lustig und amüsant, wie das US-Außenministerium unsere Politiker bewertet. Westerwelle zum Beispiel sei sehr kritisch und nur Außenminister, weil das Amt sich an den Posten des Vizekanzlers bindet. Merkel dagegen sei der bessere Ansprechpartner. Autsch!

Wobei, eigentlich… war das nicht schon längst bekannt? Besonders durch seinen “Es ist Deutschland hier”-Auftritt war doch klar, dass der FDP-Hauptmann nicht der beste Mann für das Amt des Außenministeriums ist. In dem Aspekt ist es doch eher amüsant, dass die USA das genau so sieht. Das Peinliche ist nur, dass die Meinung der Amis nun öffentlich wird und die FDP dadurch nicht gerade in einem besseren Licht erscheint.

Alles andere ist bislang leider nicht so spektakulär: Obama punktet in Europa nicht so, Merkel ist wohl “pragmatisch” und Seehofer hat einen begrenzten Horizont. Wo ist der Skandal?

[via Daniel Bröckerhoff]

UPDATE!

Wie unten in den Kommentaren zu lesen, gibt es im SPIEGEL wohl ein 30-seitiges Dossier.

Unter anderem sollen dort Putin und die Georgien-Krise, israelische Spione, die Iran-Atombombe, das Verhältnis USA-Türkei, Ausspähungen von Ban Ki Moon zur Sprache kommen.

[via Daniel Bröckerhoff]

  1. Es gibt einen zweiten Artikel auf S. 96, der noch nicht publik gemacht wurde und den @freelancer_09 scheinbar noch nicht gelesen (übersehen?) hat. Darin soll laut meinen Quellen das wirklich brisante Zeug stehen. Putin, Karzai, Iran-Bombe, Israel etc…

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • Wenn das so ist, dann nehme ich alles zurück und hoffe auf ein paar spannende Fakten :)

      Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  1. Noch keine TrackBacks.

*

CommentLuv badge
Creative Commons License