Googles Online-Speicher Drive soll bald starten

Es gibt schon lange Gerüchte, dass Google an einen Online-Speicher wie DropBox oder Microsoft Skydrive arbeitet. Jetzt gibt es erstmal halbwegs konkretes dazu. Demnach soll der Cloud-Dienst kurz vor der Markteinführung stehen. Wie viel Speicher es gibt, ob die ganze Geschichte kostenlos ist oder man Bares dafür hinlegen muss, ist leider noch nicht bekannt.  Es gibt lediglich Statements vom Wall Street Journal, dass bald Release ist.

Mich würde die Einführung eines solchen Dienstes sehr freuen, zumal ich Nutzer von Android bin und Google sicherlich eine Android-App veröffentlichen wird. Warten wir also noch ein paar Tage oder Wochen, dann wissen wir mehr.

[per mobiFlip]

Auch berichtet, bei:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.