Rivva ist wieder da!

Nach einer kurzen Pause aufgrund finanzieller Schwierigkeiten, ist Rivva wohl wieder online. Das heißt, dass dort wieder ab sofort die relevantesten Blogartikel auftauchen werden. Wie es wohl ausschaut, hat Rivva Hilfe von BMW bekommen. Oben im Logo ist nun zu erkennen: recharged by BMW i. Im Prinzip ein kluger Schachzug von BMW, da Rivva in der Bloggerszene stets beliebt war. Durch die Wiederbelebung sammelt das Unternehmen virtuelles Karma.

Wie auch immer, welcome back online, rivva!