Eat.ly – Essen im sozialem Dienst

Interessiert sich eigentlich irgendjemand während der Fussball Weltmeisterschaft, was ich hier schreibe? Na ich hoffe schon, denn heute möchte ich euch mal ein neues social Network vorstellen, was ich bei netzwertig aufgegriffen habe und auf den Namen eat.ly hört. Es geht, wie der Name schon vermuten lässt, bei dieser Seite ums Essen.

Es war ja irgendwie klar, dass es mal einen solchen Dienst geben muss. Schließlich gibt es ja sonst für alles ein Netzwerk, warum also nicht auch fürs Essen? eat.ly ist aber nicht nur dazu nützlich, euer eigenes Erkochen mit anderen Menschen zu teilen. Nein, es ist auch möglich, das Essen zu bewerten und dabei auch einen Gesundheitsgrad der, möglicherweise warmen, Mahlzeit festzulegen. Aus den gesammelten Daten wird schlussendlich ein kleines Diagramm berechnet, das darstellt, wie gesund man sich in den letzten Tagen ernährt hat. Im Prinzip also ne klasse Sache.

Der Aufbau der Seite ähnelt dem von Twitter (wie so oft). Man hat die Möglichkeit, Personen zu folgen und erhält von nun an deren Status-, oder, wenn man so will, Ess-Updates. Uploaden kann man seine Gerichte ganz einfach mit einer einfachen Mail an eat.ly. Anhand des Absenders verifiziert eat.ly dich und postet dein Essen (mit Foto) auf deiner Seite.

Ein ähnliches Konzept bittet übrigens auch Fiddme. Allerdings liegt dort das Augenmerk bei Gerichten, die man in Restaurants zu sich nimmt. Anhand dieser Daten lassen sich dann ähnliche Menüs in Gaststätten in der Nähe bestimmen. Ähnlich wie bei Foursquare.

Ich persönlich finde es ja schon bemerkenswert, was es alles so für Social Networks gibt. Manche Seiten können schon witzig sein, ich denke aber, dass auf Dauer das Interesse für (zum Beispiel Ess-Networks) verschwindet.

Was haltet ihr von den neuen Diensten? Meint ihr, dass man nicht alles teilen muss oder könnt ihr nicht davon genug bekommen, euren Alltag ins Internet zu stellen? Ich freue mich auf eure Meinungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.