Pay What You Want – 5 Indie-Games zum Preis eurer Wahl!

UPDATE!

Mittlerweile gibts das Humble Indie Bundle 2!

Erinnert ihr euch noch an die Pay-What-You-Want Aktion von 2D Boy und dem Spiel World of Goo? Damals war das ein riesen Marketingerfolg, erntete der Hersteller doch ca. 100.000 US-Dollar in einer Woche, obwohl viele Nutzer nur einen blassen Cent für das Spiel ausgegeben haben.

Nun starten 5 Independent Entwickler eine ähnliche Aktion. Angeboten wird diesmal direkt ein ganzes Spielbundle („The Humble Indie Bundle“) mit insgesamt 5 Spielen. Genauer gesagt sind das das allseits bekannte World of Goo, Aquaria, Gish, Lugaru HD sowie das Gruselspiel Penumbra Overture. Macht euch nichts daraus, wenn ihr von den Spielen noch nichts gehört habt. Das liegt in der Sache von Indie-Games. Das ihr die Spiele nicht kennt heißt aber nicht, dass sie minderer Qualität sind. Oh nein, World of Goo hat zig sehr gute Kritiken bekommen.
Der Wert aller Games zusammen beläuft sich zudem auf 80 Dollar!

Das gute an der ganzen Geschichte: Teile der Erlöse gehen zum Teil an die Wohltätigkeitsorganisationen EFF und Child’s Play. Den prozentualen Anteil könnt ihr selbst bestimmen. Standardmäßig ist die Aufteilung Fifty-Fifty, also 50 % an die Indie-Entwickler und 50 % an wohltätige Organisationen. Ihr könnt eure Summe aber auch anders aufteilen.

Noch was Gutes? Die angebotenen Spiele laufen alle auf Windows, Mac sowie Linux! OS-Grenzgänger müssen den Kauf also auch nicht scheuen. Zudem sind die Games alle DRM-frei!

Ist das nicht alles toll? Und ihr könnt euch selbst einen Preis aussuchen! Aufgrund der vielen positiven Aspekte und der Tatsache, dass solche Aktionen grundlegend Unterstützung finden sollten, wäre ein Preis jenseits der 1-Dollar-Grenze wirklich angebracht.

Na denn, worauf wartet ihr noch: Hier geht es zur Aktionseite!

UPDATE!

Die Initiatoren haben die Aktion um 4 Tage verlängert und haben angefangen, die Quellcodes der Spiele freizugeben. Mehr dazu in einem separaten Artikel.

2 Gedanken zu „Pay What You Want – 5 Indie-Games zum Preis eurer Wahl!“

    1. Ich kann solche Sachen auch echt nur unterstützen! Besonders die Tatsache, dass man dort wirklich nur die Games bekommt und nicht noch irgendwelche Kopierschutzkacke, die sich tief ins System frisst, finde ich super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.