Piratenpartei goes Batman!

Die Piratenpartei Schleswig Holstein hat gestern eine spektakuläre Lightshow organisiert. Grund für dieses Spektakel war die Stallorder des Schleswig-holsteinischen Zeitungsverlag (SHZ), der kleine Parteien wie die freien Wähler oder eben die Piraten ausgeladen hatte. Um auf diesen undemokratischen Zustand aufmerksam zu machen, haben kreative Piraten mit freundlicher Unterstützung der Lichtkunst24 kurzer Hand einen Scheinwerfer organisiert, der solche Power hatte, um das Logo der Piraten auf das Redaktionsgebäude des Zeitungsverlags zu werfen. Die Polizei war übrigens auch vor Ort und kam in der Annahme, man wollte das Gebäude mit Farbe streichen. Dem war aber nicht so. Alles lief sehr friedlich ab.

Hier ein paar Impressionen in Bilder:

Übrigens: Wer das Batman-Pirates Bild als Desktophintergrund haben möchte: bathroomreading hat sich die Mühe gemacht und das Bild ein bisschen aufgepeppt!

Ein Gedanke zu „Piratenpartei goes Batman!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.