Lust auf ein kostenloses Windows 7? Schmeiß ne Party!

Ja ganz richtig. So kurios der Vorschlag von Microsoft auch stammt. Es ist wahr. Anlässlich der Markteinführung von dem neuem Redmonder Betriebssystem Windows 7 plant Microsoft User-Partys. Der Gastgeber erhält im Zuge der Werbung für das neue OS eine Version Windows 7 Ultimate für lau. Allerdings muss die Party als Launch-Party akzeptiert werden. Ansonsten geht man leer aus.

Bekannt könnte dieses System aus den Tupper-Party’s sein. Im Gegensatz zu dem Plastikfeiern werden auf den Launchpartys von Microsoft keine Produkte verkauft. Es soll lediglich Aufmerksamkeit um das neue Betriebssystem erzeugt werden. Der Gastgeber erhält im Gegensatz dazu -wie schon gesagt- eine Windows 7 Version und hat zudem die Chance auf einen neuen PC.

[via Winfuture]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.