23 MacBooks, 14 iPhones und 9 iPods in 31 Sekunden – Rekordklau bei Apple?

23 MacBooks, 14 iPhones und 9 iPods in 31 Sekunden – Das muss den Einbrechern erst einmal jemand nachmachen, die gestern in einen Applestore in Marlton (New Jersey) eingebrochen sind. Für Apple wird das wohl weniger lustig sein, haben die erstohlenden Gegenstände wohl einen Wert im 10-Tausenderbereich. Bei der Aufstellung des Einbruchrekords dürfte den Kriminellen wohl die eingebaute Magsafe Mechanismus zu Gute gekommen sein…

Die Diebe haben ihre Tat perfekt geplant. So warfen sie die Scheibe des Stores mit einem stumpfen Gegenstand ein und schlugen genau zwischen den Kontrollrunden des Wachmanns zu. Da die Täter auch von den Überwachungskameras wussten, haben sie sich ausreichend maskiert. Nun sucht die Polizei Hinweiße zu den tätern aufgrund ihrer Kleidung, Verhaltens, etc. Tipps können der Polizei unter folgender Nummer mitgeteilt werden: 001-856-983-1118

[via, BasicThinking]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.