Ein Verhaltenskodex fürs Internet? Gibts doch schon…

Was hört man nicht alles von der CDU, besonders von der von der Leyen. Ihre neueste Idee ist ein Verhaltenskodex für das Internet. Es kann nicht sein, so sagt die Ursula, dass Mobbing im Internet einfach so toleriert wird. Weiterhin sei es problemlos möglich, dass sich ältere Menschen sich in Chats einloggen und sich als junge Burschen ausgeben und mit einem jungen Mädel quatschen und möglicherweise böse Absichten haben.

Zu der Idee mit dem Verhaltenskodex hätte ich jetzt 2 Theorien: Die eine besagt, dass die CDU vor der Wahl auf Stimmfang gehen will. Die andere und damit zweite Theorie besagt, dass die Politiker keine Ahnung haben. Denn wären die Politiker etwas versierter im Netz (kleiner Denkanstoß zwischendurch: Senioren ans Netz!) so wüssten sie, dass es schon seit den Anfängen der Foren eine so genannte Netiquette in Internetforen gibt. Benimmt sich jemand daneben, so wird er einfach vom Forum verwiesen. Schließlich hat der Forenbetreiber auch keine Lust auf rechtliche Probleme. Da ich selber Moderatoren in einem großen Forum bin, habe ich schon öfter mit so manchen Kiddys Probleme gehabt.

Zum anderen würde ich mal gerne auf diese These von Frau v. d. Leyen eingehen: „Mobbing im Netz kann nicht toleriert werden„. Ach, und im „Real Life“, wie wir Internetfreaks sagen, ist das erlaubt? Wie oft passiert es denn auf den deutschen Schulhöfen, dass schwächere Kids von halbstarken Möchtegern-Schlägern runter gemacht werden? Das passiert dort tag-täglich und niemand unternimmt etwas, noch nicht einmal eine Lehrkraft. Klar gibt es auch Ausnahmen, aber weitestgehend läuft es doch so ab. Alle Amokläufer der deutschen Schulen waren Schüler, die von den Mitschülern seelisch kaputtgemacht, sprich gemobbt wurden. 100 % der Amokläufer gehen zur Schule, verbietet die Schule?!

Malen wir uns doch mal die echte Welt so aus, wie sich die CDU die virtuelle Welt vorstellt: Alles ist mit rosa Plüschfutter ausgekleidet, damit man sich ja nicht verletzt. Alles, was anderen und sich selbst Schaden zufügen kann, wird verboten. Außerdem muss noch ein Eimer rosa Farbe geholt werden, damit man Laternenpfosten und alles andere rosa Streichen kann. Seht durch die rosarote Brille! Als ich ein kleines Kind war musste ich mich an die Realität anpassen, nicht die Realität an mich!

Also welche von meinen Theorien am Anfang ist die richtige? Naja, beide halt.