Nun also doch: GIGA Abschiedssendung von Game-TV

Man könnte meinen, mein Blog beschäftigt sich nur noch mit dem Ende von GIGA. Zugegeben, der Abschied des 10 Jahre alten Senders war nicht gerade rosig. Am 31. März wurden die Tv-Empfänger einfach schwarz. Dafür, dass der Sender sehr viele treue Fans hat kein schöner Abschied. Deshalb hat sich GAME-TV etwas besonderes ausgedacht: Vor einiger Zeit habe ich über eine Abstimmung seitens des Internetsenders GAME-TV berichtet, der bei einer Resonanz von 25.000 positiven Stimmen eine Abschiedssendung für die GIGA-Fans macht.

Das Voting ist nun zu Ende und leider fehlen ca. 1000 Stimmen. Doch die Redaktion hat Gnade walten lassen und sich entschlossen, trotzdem eine Sendung zu produzieren. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass das wirklich kein billiger PR-Gag war. In nächster Zeit werden noch weitere Informationen über die Planung erscheinen. Konkret heißt die News auf Game-TV:

Liebe Community,

die Frist für das GIGA-Voting ist abgelaufen – und eure Resonanz war überwältigend: Wir haben über 7.000 individuelle Wünsche und Anregungen zu der GIGA-Abschlußshow von euch bekommen.

Die Messlatte war allerdings auch hoch: Wir hatten euch versprochen, bei über 25.000 positiven Votes innerhalb von nur 14 Tagen eine GIGA-Abschlußsendung für euch durchzuführen und alle ehemaligen Moderatoren des Senders auf eigene Kosten zu einer gemeinsamen Sendung nach München einzuladen.

Leider hat es für die benötigte Anzahl an positiven Stimmen nicht ganz gereicht – knapp 1000 Stimmen haben gefehlt. Dennoch: Da uns eure Reaktionen so beeindruckt haben, wollen wir euch nicht enttäuschen und haben uns entschlossen, trotzdem eine Abschlußsendung für GIGA zu machen.

Alle Details inkl. Datum werden in den kommenden Tagen von unsveröffentlicht. Jetzt müssen wir erst einmal in Ruhe die Ergebnisse des Votings auswerten. Das wird bei dieser Anzahl an Wünschen ein paar Tage dauern.

Also, stay tuned. Details folgen in Kürze!

Euer Game-TV Team

Das Schlusswort kann ich nur wiederholen…

Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.