Yippie-Ya-Yeah Schweinebacke: Battlefield 1943 kommt !

Wie ich gerade bei Winfuture und dem GeekLike Blog lese, läuft momentan die Entwicklung an einen neuen Battlefield Teil. Dieser hört auf dem Namen Battlefield 1943: Pacific Wars! Offiziell soll dieser Teil der Nachfolger von BF: 1942 sein. Den habe ich allerdings nie gespielt. Das letzte Battlefield, das ich in der Hand hatte war BF: 2. Gut, wenn man es genau nimmt, war Heroes der letzte Teil auf meinem Rechner, aber eben nicht in meiner Hand. Wie auch immer 😛

In dem neuen Teil sollen die -wie in 1942 schon gewohnten- Gefechte zwischen Amerika und Japan stattfinden. Benutzt wird für das Spiel die Frostbite-Engine, wie sie schon in Bad Company benutzt wird. Während GeekLike kein genaues Releasedatum angibt, schreibt Winfuture vom Sommer 2009!

Das Spiel soll unter anderem auch über ein Rang- und Awardsystem verfügen. Gespielt wird auf Karten mit maximal 24 Spielern. Gefechte finden zu Land, zu Wasser und in der Luft statt.

Der Westen berichtet zudem, dass das Spiel allerdings nicht auf Silberscheiben gepresst werden soll. Man verwendet den entsprechenden Downloader auf der Konsole bzw. auf dem PC. Bei der XBox 360 und der PS 3 kommen die Marktplätze zum Einsatz. Auf dem PC der EA Downloader.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FZ4SEcsHM5E[/youtube]

Was der Titel kosten wird, ist nicht bekannt. Ich könnte mir aber auch ein werbefinanziertes System vorstellen, bei dem Bannerwerbung angezeigt wird, ähnlich wie bei Battlefield Heroes. Das fände ich auch nicht übel. Da ich bei BF: H Beta-Tester bin, weiß ich wie die Werbung eingesetzt wird: Bisher sind es lediglich kleine Banner im Menü und auf der Website. Also nicht weiter störend.

Die Zeit wird zeigen, was die Zukunft bringt…

Cheers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.